Natur - Abenteuer
13 oder 14 Tage - Gruppenreise ab/bis Reykjavik

Eine Tour für Naturliebhaber im Westen Islands mit Wanderungen, Kletterpartien (kein Muß), Fährfahrt, Hochlandüberquerung, Schluchtduchquerungen und Höhlenbesichtigungen. Ein Teil der Wanderungen ist von Hütte zu Hütte,
weit ab der Zivilisation.
Min. 8, max. 16 Teilnehmer

 


Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Empfang am Flughafen in Keflavik (oder Reykjavik), Transfer nach Reykjavik und Übernachtung im Gästehaus.
 
 
2. Tag: Reykjavik - Husafell
Abfahrt um 14:00 Uhr nach Husafell im zauberhaften Quellgebiet Hraunfossar. Naturwarmes Bad mit Whirlpool in der Nähe. 2 Übernachtungen in 2 Personen Sommerhäusern.
 
 
3. Tag: Husafell - Surtshellir
Wir unternehmen kleine Wanderungen in der Umgebung und klettern in der größten Lavahöhle Europa’s Surtshellir.
 
 
4. Tag: Husafell - Snaefellsnes

Fahrt zur malerischen Halbinsel Snaefellsnes wo wir am Fuß des Gletschers Snaefellsjökull für zwei Nächte Quartier nehmen. Abstecher per pedes. Besichtigung einer Schmugglerhöhle am Meer, sowie eines gestrandeten Schiffes.

 
 
5. Tag: Arnastapi
Wir erkunden die Lavaküste beim alten Fischerplatz Arnastapi, wo zahlreiche Felsformationen im Meer zu bewundern sind. Wanderung auf dem Krater des Lavafeldes Budahraun. Wer Lust hat, kann sich an einer Kletterpartie in einer Schlucht beteiligen.
 
 
6. Tag: Arnastapi - Bootsfahrt - Breidavik

Wunderschöne Fährfahrt über den Breidafjördur mit unzähligen Inseln und Schären, bekannt für ihren Vogelreichtum. Weiterfahrt in die Westfjörde. Hier 2 Übernachtungen.

 
 
7. Tag: Latrabjarg
Wir wandern entlang der enormen Steilküste Latrabjarg (insg. 14 km lang und 441 m hoch). Dies ist ein Paradies für Vogelfreunde! Neben der weltgrößten Tordalkenkolonie nisten hier u.a. zehntausende Papageitaucher, Lummen und Eisstrumvögel. Klettereinlage an der Steilküste.
 
 
8. Tag: Arnarfjördur - Dynjandi
Über mehrere Bergpässe zum Fjörd Arnafjördur. Der größte Wasserfall auf den Westfjorden, Dynjandi, zählt zu den schönsten des Landes. Abendessen und Übernachtung im Gästehaus. Bad in naturheißen Becken am Strand.
 
 
9. Tag: Bardaströnd
Der heutige Tag fängt mit einer Wanderung zur Schlucht Surtabrandsgil („Schwarzbrand“). Hier sind Pflanzenfossilien zu finden, die davon zeugen, daß es in Island auch mal Waldgebiete gab, u.a. Walnussbäume, Magnolien, Mammutbäume und Ahorn. Fahrt entlang der Fjördküste. Abends im Reiterhof Brekkulaekur.
 
 
10. Tag: Brekkulaekur - Hindisvik
Wir unternehmen einen Ausflug zum Meer, wo wir eine Robbenbank und Vogelfelsen sehen können. Entspannung im Whirlpool und Rückkehr nach Brekkulaekur.
 
 
11. Tag: Hochlandpiste Kjölur - Kerlingafjöll

Mit dem Auto über die Hochlandpiste Kjölur. Stopp am Hochthermal- und Naturschutzgebiet Hveravellir. Weiter zum Kerlingafjöll - einem der markantesten Gebirge des Landes. Bunte Rhyolithspitzen, kleine Gletscher und ein großes Geothermalgebiet prägen die Umgebung. 2 x Hüttenübernachtung.

 
 
12. Tag: Hochthermalgebiet - Rhyolitberge

Kurze Fahrt zum Kerlingafjöll - einem der markantesten Gebirge des Landes. Bunte Rhyolithspitzen, kleine Gletscher und ein großes Geothermalgebiet prägen die Umgebung. Wir durchwandern das farbenfrohe Hochthermalgebiet. Danach Weiterfahrt Richtung Süden und Übernachtung in der Nähe des Wasserfalls Gullfoss und des berühmten Geysir.

 
 
13. Tag: Gullfoss - Geysir - Thingvellir

Fahrt über das Hochland zum bekannten Wasserfall Gullfoss, zur Springquelle Geysir und zum Nationalpark Thingvellir mit der Kontinentalspalte Allmannagja. Weiterfahrt nach Reykjavik und Übernachtung oder zum Flughafen und Abflug am späten Abend.

 
 
14. Tag: Abreise

Individuelle Abreise oder Verlängerung.

 
 
Natur - Abenteuer
13 oder 14 Tage - Gruppenreise ab/bis Reykjavik
 
TERMINE 2017:

15.06.-28.06. / 06.07.-19.07. / 20.07.-02.08. / 03.08.-16.08. / 17.08.-30.08.
 
 
LEISTUNGEN:
Trekkingtour wie im Programm ab/bis Reykjavik
Übernachtungen: 4 x in Doppelzimmer / Mehrbettzimmer 9 x im Schlafsack in Sommerhäusern, Hochlandhütten und Jugendherbergen
Halbverpflegung ab Frühstück am 2. Tag bis Frühstück am 13. Tag bzw. 14. Tag
Picknick, außer am 4., 5., 7. und 8. Tag
Deutschsprachige Wanderreiseleitung
Infomaterial
 
 
PREISE 2017 PR. PERSON IN €:
Ab/bis Reykjavik - 13 Tage
2.320,-
Ab/bis Reykjavik - 14 Tage
2.400,-
Island-Reisen individuell und organisiert - ISLAND Natur-Pur-Reisen