Von Allem etwas
13 Tage - Gruppenreise

Hotelrundreise um Island mit Spaziergängen, die uns zum Einen einen Einblick in das
Leben der Isländer gewährt, zum Anderen die gewaltigen Naturspektakel der Insel
vor Augen hält. Einen Eindruck des Hochlandes bekommen Sie im Naturschutzgebiet
Landmannalaugar.
Max. 28 Teilnehmer
 


Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Flug nach Keflavik. Transfer zur Unterkunft nach Reykjavik. Je nach Ankunftszeit, Zeit zur freien Verfügung.
 
 
2. Tag: Thingvellir - Gullfoss - Geysir
Nach dem Frühstück werden Sie zwischen 07:45 und 08:45 von Ihrer Unterkunft abgeholt. Der Tag beginnt mit einer 3 Std. Walbeobachtungstour vom alten Hafen in Reykjavik. Nach einer Mittagspause besichtigen wir die bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Südwestisland - Thingvellir Nationalpark - Gullfoss und Geysir. Übernachtung in der Gegend.
 
 
3. Tag: Borgarfjördur - Snaefellsnes
Auf unserem Weg zur sagenumwobenen Halbinsel Snaefellsnes in Westisland besichtigen wir die ergiebigste Heisswasserquelle der Welt, Deildartunguhver und die Lavawasserfälle Hraunfossar.
 
 
4. Tag: Snaefellsnes - Skagafjördur
Die Umgebung wird vom magischen Gletscher dominiert. Am südwestlichsten Zipfel der Halbinsel, Arnarstapi, unternehmen wir einen Spaziergang entlang der Basaltklippen, ebenso am Strand von Djupalonssandur. Anschließend umrunden wir Snaefellsnes.
 
 
5. Tag: Skagafjördur - Godafoss - Myvatn
Der Skagafjördur ist das Pferdezuchtgebiet Islands. Wir werden mit den 5 Gangarten der Islandpferde in einer Vorführung vertraut gemacht. Nächster Halt ist ein Gehöft aus dem 18. und 19. Jahrhundert, welches zu einem großartigen Museum umgestaltet wurde. Über die Hochebene Öxnadalur erreichen wir die Hauptstadt des Nordens Akureyri. Den Nachmittag nutzen wir zum Bummeln, bevor wir zum Wasserfall der Götter Godafoss den Tag abrunden.
 
 
6. Tag: Dettifoss - Nationalpark Jökulsargljufur
Der Tag steht ganz im Zeichen des Nationalparks Jökulsargljufur. Wir besuchen die Asbyrgischlucht, den mächtigsten Wasserfall Europas Dettifoss und die Echofelsen Hljodaklettar.
 
 
7. Tag: Myvatn - Egilsstadir
Das Hochtemperaturgebiet rund um den Myvatnsee zieht uns in seinen Bann. An jeder Ecke gibt es spektakuläre Naturerscheinungen zu bewundern. Schlamm- und Schwefelquellen, bizarre Lavaburgen, Pseudokrater etc. Am Nachmittag geht es über unbewohntes Hochland in den Osten. Übernachtung in Egilsstadir.
 
 
8. Tag: Egilsstadir - Vatnajökull - Höfn
Schroffe Küstenlandschaften und große Fjorde sind unsere Begleiter auf dem Weg zum 2. mächtigsten Gletscher der Welt Vatnajökull. Auf 150 km verläuft linker Hand der Atlantik beziehungsweise riesige Sanderflächen und rechter Hand die gigantischen Gletscherzungen. Unterkunft in Höfn.
 
 
9. Tag: Jökulsarlon - Skaftafell
Bei einer Bootsfahrt mit einem Amphibienfahrzeug auf der Gletscherlagune Jökulsarlon fahren wir an Eisbergen vorbei und bestaunen den kalbenden Gletscher. Weiter geht es zum Nationalpark Skaftafell, der den berühmten Wasserfall Swartifoss beherbergt. Kirkjubaejarklaustar wird unser Domizil für die Nacht.
 
 
10. Tag: Die Südküste
Es geht weiter Richtung Westen, über die Sanderflächen Myrdalssandur. Wir fahren zum Vogelfelsen Dyrholaey, wo Tausende Seevögeln nisten, u.a. Papageitaucher. Anschließend geht es zu den Wasserfällen Skogafoss und Seljalandsfoss.
 
 
11. Tag: Landmannalaugar
Wir fahren durch das Tal Thjorsardalur auf unserem Weg zum Landmannalaugargebiet. Diese Region fasziniert mit bunten Liparith- und Rhyolithbergen und warmen Quellen, die zum Baden einladen.
 
 
12. Tag: Südisland - Blaue Lagune - Reykjavik
Der letzte Tag der Rundtour bietet weitere Highlights: die Treibhäuserstadt Hveragerdi, die kleinen Ortschaften an der Südküste, Stokkseyri und Eyrarbakki und natürlich die berühmte Blaue Lagune, in der wir in Thermalquellen ein Bad nehmen können. Am Nachmittag erreichen wir Reykjavik.
 
 
13. Tag: Rückreise
Transfer zum Flughafen in Keflavik. Je nach Flugzeit, haben Sie u.U. einen vollen Tag in Reykjavik.
 
 
Von Allem etwas
13 Tage - Gruppenreise
 
TERMINE 2017:

23.05.-04.06. / 06.06.-18.06. / 20.06.-02.07. / 04.07.-16.07. / 11.07.-23.07. / 18.07.-30.07. / 08.08.-20.08.

Durchführungsgarantie - Max Teilnhemer 28
 
 
LEISTUNGEN:
Flug ab/bis gebuchtem Flughafen nach Keflavik inkl. Steuern und 20 / 23 kg Freigepäck
Flughafentransfers in Island
Rundreise mit deutschsprachiger Reiseleitung
Übernachtungen in landesüblichen Hotels, Zimmer mit DU/WC
Halbpension während der Rundreise (Frühstück / Abendessen) - in Reykjavik Frühstück
Inklusive:
Walbeobachtung in Reykjavik / Pferdeshow / Eintritt Glaumbaer Volksmuseum /
Bootstour auf der Gletscherlagune Jökulsarlon / Blaue Lagune inkl. Eintritt und Handtuch
Reiseführer, Infomaterial
 
 
PREISE 2017 PR. PERSON IM DOPPELZIMMER IN €:
Mai
3.995,-
Mai - Einzelzimmerzuschlag
650,-
Juni, Juli und August
4.295,-
Juni, Juli und August - Einzelzimmerzuschlag
795,-
 
Grundpreis: Berlin Schönefeld Wowair
Flugzuschläge - je nach Verfügbarkeit der Flüge:
Wowair: Frankfurt ab 30,- €
Air Berlin: Berlin Tegel, Düsseldorf, München, Hamburg ab 50,- €
Lufthansa: Frankfurt ab 95,- €
Eurowings: Stuttgart, Köln / Bonn ab 50,- €
Fly Niki: Wien ab 95,- €
Icelandair - Linienflug: Frankfurt, München, Hamburg, Zürich, Genf ab 95,- €
Island-Reisen individuell und organisiert - ISLAND Natur-Pur-Reisen