PKW-Tour V
Hochland für Einsteiger - 12 Tage

Flug - Hochlandtauglicher Mietwagen - vorgebuchte Unterkünfte
Islands Hochland für Einsteiger.
Erleben Sie das unbewohnte Hochland - aber auch die Naturwunder im Norden und Süden der Insel.
 


 
 
1. Tag: Anreise
Flug nach Keflavik. Annahme des Autos am Flughafen. Je nach Ankunftszeit Besuch der Blauen Lagune (bei später Ankunft ist der Besuch der Lagune am Ende der Tour zu empfehlen) und Fahrt zur Unterkunft in Reykjavik oder Umgebung.
 
 
2. Tag:
Sie verlassen Reykjavik in Richtung Süden. An der Route liegen die Wasserfälle Seljalandsfoss und Skogafoss sowie der Vogelfelsen Dyrholaey.
 
 
3. Tag:
Nächster Haltepunkt ist der Skaftafellnationalpark, der den Svartifoss mit seinen Basaltsäulen, die Eismassen des Skaftafelljökull und den Birkenwald Baejarstaðarsskógur beherbergt. Weiter an den unzähligen Gletscherzungen vorbei, haben wir Gelegenheit einen Bootsausflug auf der Gletscherlagune Jökulsarlon zu machen.
 
 
4. Tag:
Sie fahren Richtung Westen und haben Zeit sich die unzähligen Naturwunder auf der Strecke nach Kirkjubaejarklaustur nochmal besser zu bewundern. Zu empfehlen ist z.B. ein Ausflug mit dem Traktor nach Ingolfshöfdi oder fahren zu den einzigartigen Laki Kratern.
 
 
5. Tag:
Bei Kirkjubaejarklaustur fahren Sie ins Hochland. An der Vulkanspalte Eldgja vorbei kommen Sie nach Landmannalaugar, ein Gebiet mit Ryholithbergen und warmen Quelle zum Baden.
 
 
6. Tag:
Heute stehen bekannte Sehenswürdigkeiten auf dem Programm: Der goldene Wasserfall Gullfoss und das Heissquellen-Gebiet der Geysire. Über die Hochlandpiste Kjölur durchqueren Sie zwischen den Gletschern Langjökull und Hofsjökull das Landesinnere. In Hveravellir können Sie ein Bad nehmen bevor Sie in den Norden weiterfahren.
 
 
7. Tag:
Fahrt zum See Myvatn. Myvatn und seiner Umgebung ist der heutige Tag gewidmet. Solfataren, Pseudokrater, Lavaburgen und vieles mehr! Beenden Sie den Tag mit einem erholsamen Bad im „Nature Bath“ (Blaue Lagune des Nordens), das einen wunderschönen Blick auf den See Myvatn bietet.
 
 
8. Tag:
Nach Husavik (Walbeobachtung) kommen Sie auf die Halbinsel Tjörnes, die für Fossilienfunde bekannt ist. Fahrt zum Asbyrgi (im Nationalpark Jökulsargljufur) und weiter bis zum mächtigsten Wasserfäll Europas, Dettifoss. Falls Sie auf der Westseite fahren, liegen die bizarren „Echofelsen“ Hljodakletter mit Lavasäulen in verschiedensten Anordnungen, auf Ihrem Weg.
 
 
9. Tag:
Von Akureyri fahren Sie Richtung Westen. Ein Abstecher über die Halbinsel Tröllaskagi über die kleinen Ortshaften Dalvik und Olafsvik nach Siglufjördur lohnt sich. Anschließend Weiterfahrt nach Varmahlid. Auf dem Weg liegt das Volksmuseum Glaumbaer.
 
 
10. Tag:
Über die Hochebene Holtavörduheidi gelangen Sie in den Süden in das Gebiet Borgarfjördur. Besuchen Sie die Lavawasserfällen Hraunfossar und die größte Heisswasserquelle der Welt, Deildartunguhver.
 
 
11. Tag:
Die Hochlandpiste Kaldidalur bietet eine beeindruckende Kulisse. Auf beiden Seiten erheben sich Gletscherklappen, teilweise mit riesigen Ausmaßen. Sie kommen direkt zum Nationalpark Thingvellir, der sowohl geologisch als auch gesichtlich höchst interessant ist. Fahren Sie auf der Westseite des Sees Thingvallavatn auf der Straße 435 nach Reykjavik.
 
 
12. Tag:
Fahrt zum internationalen Flughafen nach Keflavik und Rückflug. Je nach Abflugzeit, Besuch der Blauen Lagune vor dem Abflug.
 
 
PKW-Tour V
Hochland für Einsteiger - 12 Tage
 
TERMINE 2017 - BASISPREIS:
12 TAGE:
Grundpreis: Berlin Schönefeld
Flugzuschläge - je nach Verfügbarkeit der Flüge:
Air Berlin: Berlin Tegel, Düsseldorf, München, Hamburg ab 50,- €
Lufthansa: Frankfurt ab 40,- €
Eurowings: Stuttgart, Köln / Bonn ab 40,- €
Fly Niki: Wien ab 90,- €
Icelandair - Linienflug: Frankfurt, München, Hamburg, Zürich, Genf ab 95,- €
Easyjet: Basel ab 30,- €
 
 
LEISTUNGEN:
Flug ab/bis gebuchtem Flughafen nach Keflavik inkl. Steuern und 20 bzw. 23 kg Freigepäck
Mietwagen inkl. unbegrenzte KM und Vollkaskoversicherung ab/bis Flughafen Keflavik / Akureyri, Einwegmiete, 2 Fahrer
Übernachtungen gem. Route in Hotels, Farmhotels oder Gästehäusern, Zimmer mit oder ohne DU/WC gem. Buchung inkl. Frühstück
Reiseführer, Straßenkarte
Infomaterial
 
 
PREISE 2017 PR. PERSON IM DOPPELZIMMER IN €:
Nebensaison: Bis 19.06.17 und ab 20.08.17
Zimmer ohne DU/WC
Zimmer mit DU/WC
2 Personen - Autokat. F (4x4)
2.320,-
2.815,-
3 Personen - Autokat. F (4x4) *
2.075,-
2.565,-
4 Personen - Autokat. H (4x4)
2.030,-
2.520,-
5 Personen - Autokat. I (4x4)*
2.075,-
2.565,-
Einzelzimmerzuschlag
470,-
825,-
 
Hochsaison: Ab 20.06.17 bis 19.08.17
Zimmer ohne DU/WC
Zimmer mit DU/WC
2 Personen - Autokat. f (4x4)
2.715,-
3.215,-
3 Personen - Autokat. f (4x4) *
2.335,-
2.830,-
4 Personen - Autokat. H (4x4)
2.265,-
2.760,-
5 Personen - Autokat. I (4x4)*
2.295,-
2.785,-
Einzelzimmerzuschlag
470,-
825,-
 
* Bei 3-Bettzimmer kein Zuschlag
Island-Reisen individuell und organisiert - ISLAND Natur-Pur-Reisen