Goldener Kreis
7 Tage - für fortgeschrittene Reiter

Dieser wunderschöne und abwechslungsreiche Ritt führt uns vom Farmhaus Fremstafell zum Goðafoss, dem Götterwasserfall. Wir reiten in das Tal Bárðardalur entlang des Flusses Skjálfandafljót hinauf zum Wasserfall Aldejyrarfoss. Im Mývatngebiet reiten wir auf alten Schafspfaden, vorbei am See Másvatn hinein ins Rauchtal, Reykjadalur. Mit einem Ritt entlang malerisch bewaldeter Hänge beenden wir diese Reittour wieder bei Fremstafell.
Gemachte Betten im Gästehaus (2-4 Personenzimmer)
 


 


 
 
1.Tag: Reykjavik - Kalfholl - Rettarholt
Morgens Abholung im Hotel / Unterkunft in Reykjavik und Transfer zur Káfhollfarm. Nach einem Infotreff und Einführung in die isländische Reitweise, Ritt auf leichten Wegen entlang des Gletscherflusses Thjorsa. Transfer zum Gästehaus und Entspannung im Hot Pot. (ca. 15 km)
 
 
2. Tag: Rettarholt - Þjórsá Gletscherfluss

ANach Einführung in die isländische Reitweise Ritt entlang des Gletscherflusses. Die Pferde bleiben auf dem Hof Sandlækjarmýri. Wir fahren zur Übernachtung zum Gästehaus Rettarholt zurück, wo zur Entspannung das warme Badebecken auf Sie wartet (ca. 15 km).

 
 
3. Tag: Rettarholt - Hvítárdalur
Fahrt zu den Pferden, Ritt durch das Weideland in die Nachbargemeinde Hrunamannahreppur. Damit zügig geritten werden kann, wird die Herde mitgeführt, um die Pferde wechseln zu können. Überquerung des Lachsflusses Stóra-Laxá und Picknick im Hrunaréttir, anschließend Ritt zum Nachtquartier Hvítardalur (ca. 30 km).
 
 
4. Tag: Hvítárdalur - Gullfoss - Myrkholt/ Hvítárdalur
Ritt zur Schlucht Brúarhlöð, weiter entlang der Schlucht zum Gullfoss und zum Geysir (ca. 20 km).
 
 
5. Tag: Geysir - Haukadalur - Haukadalsheiði - Myrkholt/Hvítardalur

Ritt durch Birkenwälder im Haukadalur, Überquerung kleiner Bergbäche; weiter zum Hochlandplateau in bwechslungsreicher Landschaft, bis wir im kargen Hochland den herrlichen Gletscherblick genießen. Wieder im Hochtemperaturgebiet können, wieder im Geysirgebiet, die Springquellen ausführlich besucht werden. (ca. 15 km).

 
 
6. Tag: Geysir- Tungufellsdalur - Kal dbakur - Réttarhot Gäastehaus
Vom Geysir Ritt durch Weideland zur Brücke in Brúarhlöð, wo die Hvitá überquert wird. Weiter Richtung Inland durch das Tungufellsdalur in die Hochebene Hrunaheiðar. Die Pferde bleiben auf dem Hof Kaldbakur. Derweil fahren wir zur „Secret Lagoon“ und genießen das Thermalwasser vor der Rückfahrt zum Hof (ca. 30 km).
 
 
7. Tag: Réttarholt - Kaldbakur - Hrepphólar - Kálfhóll - Reykjavík:
Der letzte Reittag führt wieder durch großartige Landschaft vorbei am Berg Galtafell. Wir entdecken die Basaltsäulen bei Hrepphólar, überqueren den Fluss Stóra-Láxá und gelangen nach Sandlækjarmýri. Weiter zum Fluss Þjórsá und dann zum Hof Kálfhóll. Dort Abschied von Begleitern und Pferden und Rückfahrt nach Reiykjavík (Ankunft ca. 19 Uhr). Übernachtung im Raum Reykjavík (nicht im Preis inbegriffen).
 
 
Goldener Kreis
7 Tage - für fortgeschrittene Reiter
 
TERMINE 2018:
Nebensaison:
09.06.-15.06. / 16.06.-22.06. / 23.06.-29.06. / 25.08.-31.08.
Hochsaison:
07.07.-13.07. / 14.07.-20.07. / 21.07.-27.07. / 04.08.-10.08. / 11.08.-17.08. / 18.08.-24.08.
 
 
LEISTUNGEN:
Reittour ab/bis Keflavik Flughafen oder Reykjavik
Inkl. Vollverpflegung während der Tour
Eintritt "Secret Lagoon" am 6. Tag
 
PREIS 2018 PR. PERSON IN €:

Nebensaison: 2.080,- / Hochsaison: 2.229,-
Island-Reisen individuell und organisiert - ISLAND Natur-Pur-Reisen