6 Tage Auf Nordlichtsuche in Nordisland
ab/bis Berlin Schönefeld, Frankfurt oder München
     

Entdecken Sie das Nordlicht auf Island! Die Natur hält im Winter ein außergewöhliches Lichtphänomen für Sie parat: Aurora Borealis, Polarlicht oder auch Nordlicht genannt. Genießen Sie die private Atmosphäre und lassen Sie sich mit allerlei Leckerbissen aus der isländischen Küche verwöhnen. Auf kleinen Wanderungen erleben Sie viele bekannte Naturschönheiten wie die Wasserfälle Hraunfossar und Barnafoss. Ein Ausflug auf die nahegelegene Halbinsel Vatnsnes führt Sie zu  Seehundkolonie. Den Abschluss dieser vielseitigen Winterreise ist eine Übernachtung in schönen Hotel in der Nähe der berühmten Blauen Lagune .

 
 
Reiseverlauf

1. Tag: Reykjavik
Ankunft in Keflavik, Island (Entfernung von Reykjavik ca. 55 km). Empfang am Flughafen und Transfer nach Reykjavík. Kurzer geführter Stadtrundgang, Übernachtung in zentral gelegenem Hotel.
 
 
2. Tag: Reykjavik - Hof Brekkulaekur
Nach dem Frühstück brechen wir auf in den Nordwesten Islands zum  Hof und Gästehaus Brekkulækur. Unterwegs halten wir an Naturschönheiten wie dem außergewöhnlichen Wasserfall Hraunfossar, Barnafoss und der Heisswasserquelle Deildartunguhver. Nach dem Abendessen stehen natürlich Nordlichter auf dem Programm.
 
 
3. Tag: Brekkulaekur - Hvammstangi
Heute beginnen wir den Tag mit einem Besuch im naturheißen Freischwimmbad von Hvammstangi, ein SPA-Erlebnis der besonderen Art; anschließend Brunch. Nachmittags geführte Wanderung rund um den Hof Brekkulækur mit Einblick in das Leben auf dem Lande. Wir schauen bei unseren hofeigenen 80 Pferden vorbei und besuchen interessante Persönlichkeiten in der Nachbarschaft: Broterwerb Landwirtschaft, Passion Kunst.
 
 
4. Tag: Ausflug Halbinsel Vatnsnes - Seehundekolonie
Heute ist Ausflugstag und wir fahren hinaus auf die schöne Halbinsel Vatnsnes, genießen die frische Meeresbrise, halten Ausschau nach den Seehunden und unternehmen kleine Wanderungen am Meeresstrand. Nach dem Abendessen auf dem Hof nutzen wir wieder die Nacht, um nach dem atemberaubenden Lichtphänomen Ausschau zu halten.
 
 
5. Tag: Brekkulaekur - Grindavik - Blaue Lagune
Heute verlassen wir den Hof Brekkulækur und fahren  in den Süden der Insel. Unterwegs machen wir Halt,  erklimmen den Vulkan Grábrók und bestaunen sein weitläufiges Lavafeld. Anschließend besuchen wir im Städtchen Borgarnes das sehr sehenswerte Museum um die Besiedlung Islands.Ein interessantes Haus mit Austellungen, Souvenirs, Theater und Restaurant. Wir sehen dort eine Austellung in Wort und Bild in der eine isl. Sage vorgestellt wird das uns einen guten Einblick in die Epoche der Literatur gibt die man Saga nennt.. Am Nachmittag werden wir im Hotel in Grindavík empfangen und man kann die Zeit nutzen für ein Bad in der weltberühmten Blauen Lagune in der Nähe des Hotels(fakultativ). Auch an diesem Abend halten wir zum letzten Mal Ausschau nach Nordlichtern.
 
 
6. Tag: Abreise
Transfer zum Flughafen, Abschied von Island und Heimflug
 
 
6 Tage Auf Nordlichtsuche in Nordisland
 
TERMINE 2017

Beratung zu dieser Reise: Tel.: 0761 80 80 06

Ab/bis Berlin Schönefeld, Frankfurt oder München - andere Flughäfen auf Anfrage
09.02.-14.02. / 16.02.-21.02.
 
 
LEISTUNGEN:
Flug ab/bis gebuchtem Flughafen nach Keflavik inkl. Steuern und 20 bzw. 23 kg Freigepäck
Flughafentransfer in Island. Busrundreise lt. Programm
Übernachtungen in Zimmer mit DU/WC
5x Frühstück, 4x Abendessen und 2x Mittagessen (am Tag 3 und 4)
Qualifizierte einheimische, deutschsprachige Reiseleitung
Ausführliche Reiseunterlagen
 
 
PREISE 2017 PR. PERSON IM DOPPELZIMMER IN €:
Frankfurt, Berlin Schönefeld Wow Air
1.580,-
Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage
120,-
Flugzuschläge:
Frankfurt Icelandair
ab 75,-
München Icelandair
ab 65,-
Mindestteilnehmerzahl 8 Pers. / Maximalteilnehmerzahl 18 Pers.
Island-Reisen individuell und organisiert - ISLAND Natur-Pur-Reisen